Haben Sie Fragen? Wir beantworten Ihnen diese gerne.

Kategorien

Bei Abholung der Urne durch die eigenen Kinder wird eine Rechnung ausgestellt, oder muss man bar zahlen.

Für unsere erbrachten Dienstleistungen erstellen wir eine Rechnung mit Einzahlungsschein. Als Empfänger der Rechnung wird der Auftraggeber der Kremation erfasst.

Kann man leere Urnen zurückbringen?

Ja, diese können uns zurückgebracht werden und werden von uns entsorgt.

Können Beigaben aus Holz, z.B. eine Maske, der Feuerbestattung beigegeben werden?

Kleine Sargbeigaben behindern die Kremation nicht.

Wie sind die Öffnungszeiten der Aufbahrungshalle? Muss man sich anmelden?

Auf der Homepage unter dem Kapitel "Dienstleistungen/Aufbahrungen" finden Sie den Hinweis, dass der Zugang auf der Besucherseite ab 07.30h bis 20.00h gewährleistet und das Verlassen jederzeit möglich ist.

Für den Zugang auf der Besucherseite ist keine Anmeldung nötig. Möchten Sie als nahestehende Angehörige die Aufbahrungsseite besuchen, ist dies in Begleitung der Mitarbeitenden des Krematoriums während deren Arbeitszeiten möglich. Für Besuche der Aufbahrungsseite ausserhalb dieser Zeiten wenden Sie sich vertrauensvoll an das von Ihnen gewählte Bestattungsunternehmen.

Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?
Stellen Sie hier eine neue Frage.
Top